Kogelweg 1 • 83646 Bad Tölz • Tel.: +49 (0) 8041 7695-0

  • haus-waldherr-1
  • haus-waldherr-2
  • haus-waldherr-4
  • haus-waldherr-5
  • haus-waldherr-6
  • haus-waldherr-7
  • haus-waldherr-9
  • haus-waldherr-11
  • haus-waldherr-13
  • haus-waldherr-14
  • haus-waldherr-16

Soziotherapeutische Gemeinschaft


Suchttherapie in einer soziotherapeutischen Gemeinschaft . . .

Unsere soziotherapeutische Gemeinschaft gibt allen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern Raum und Zeit, ihr Leben neu zu orientieren und zu gestalten. Jeder bringt sich mit seinen individuellen Fähigkeiten in die Bewohnergemeinschaft ein. Dabei erfährt sie/er Unterstützung, Hilfe und Anregungen auf ihrem/seinem Weg zu einer stabilen Abstinenz und neuem Selbstwertgefühl.

Unser Therapie- und Behandlungsangebot umfasst insbesondere:

Alltagsorientierte Arbeits- und Beschäftigungstherapie

  • Küche
  • Waschküche
  • Haus – Hof und Garten
  • Holzwerkstatt
  • Kunstwerkstatt (Workshop)
  • Bewohnerbüro

Betreuung in sozialen/behördlichen Angelegenheiten durch Sozialdienst

Betreuung bei Arztbesuchen und im Medikamentenwesen

Gesprächs- und Gruppenangebote

  • Bezugstherapeutische Einzelgespräche
  • Großgruppe
  • Inforunde, zweimal pro Woche, Organisation und Reflektion des Zusammenlebens innerhalb der Soziotherapie

Freizeitaktivitäten, organisiert und individuell

Themengruppen für alle unserer Bewohnerinnen und Bewohner:

  • Orientierungsgruppe zur Einführung in die Therapeutische Gemeinschaft
  • S.T.A.R.- Rückfallprophylaxe mit strukturiertem Trainingsprogramm
  • Suchtgruppe zur Reflektion des eigenen Suchtverlaufes
  • Außenorientierungsgruppe zur Vorbereitung der sozialen und beruflichen Reintegration
  • Kompetenzgruppe/Heimbeirat

Bedarfsorientierte Themengruppen und Angebote.

  • Kognitives Training
  • Gesundes Körperbewusstsein und Hygiene
  • Kunsttherapiegruppe/-Einzelsitzungen
  • Angehörigenarbeit und Paargespräche
  • Bewohnerversammlung
  • Seelsorgeteam des Deutschen Ordens
  • Freizeitgruppe für Organisation von Freizeitakivitäten
  • Trainingsgruppe für emotionale Kompetenzen / Umgang mit Gefühlen

Externe Angebote:

  • Bei Bedarf ambulante Psychotherapie
  • Arbeitserprobungen außerhalb der Einrichtung (Selbsthilfefirmen / Integrationsbetriebe)
  • Selbsthilfegruppen